2.Männer

Trainer
Martin Ritt

Trainingszeiten - 2.Männer
Di: 20.00 - 22.00 Archenhold-Gymnasium
Do: 20.30 - 22:00 Siriusstraße

TuS Hellersdorf III - SG Ajax / Altglienicke II 31:30 (15:15)

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in 2.Männer

Tja, was soll man zu so einem Spiel sagen? 

Erstes schlechtes Omen: Anwurfzeit war Sonntag, 10 Uhr, eine wahrlich unheilige Zeit. Dass einzelne Teammitglieder am Abend zuvor auf die obligatorische samstägliche Alkoholinfusion verzichtet hatten, sollte einem echt zu denken geben. Es waren trotzdem die meisten noch nicht ganz "da". Allerdings wurden wir durch Schlagerklänge aufgeweckt (zweites schlechtes Omen), die durch die Halle schallten. Solcherlei psychologische Kriegsführung sollte der DHB mal per Regelwerk verbieten lassen, und sich nicht mit neuen Kartenfarben beschäftigen! Und wie in der Liga leider nicht ganz unüblich, war der angesetzte Schiedsrichter nicht aufgetaucht. "Glücklicherweise" hatte der Gastgeber ein Paar Unparteiische in grellem Orange zur Hand (drittes schlechtes Omen). Und wahrscheinlich ist dem einen oder anderen Spieler auf dem Weg zur Halle auch noch eine schwarze Katze über den Weg gelaufen oder so, jedenfalls stand das Spiel schon vor Beginn unter einem schlechten Stern. Wir wollten uns aber nicht einschüchtern lassen, sondern unseren Stiefel runterspielen. Die Bank war voll besetzt; denn obwohl einige fehlten (Atze hatte Urlaub, Moritz hatte und hat in Zukunft (Achtung, Kalaueralarm!) "Uni in Halle" statt "Handball in der Halle", und Lennart hatte immer noch "Fliese") konnte Martin 14 Mann eintragen.

Turnierbericht der 2. Männer vom Prignitz-Cup

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in 2.Männer

Samstag, 23.07.2016, 11 Uhr vormittags: ein paar unerschrockene Handballer aus der Hauptstadt stehen mehr oder weniger fit vor der OSZ-Halle im beschaulichen Wittenberge. Wieso das? Wir waren beim Prignitz-Cup des PHC Wittenberge eingeladen! Wieso "unerschrocken": Aus einem noch immer nicht gänzlich geklärten Grund hielt man uns für AJAX' erste Mannschaft, und von daher auch für einen Verbandsligisten. Das Teilnehmerfeld aus Sicht der jeweiligen Ligen las sich daher wie folgt:

  • Oberliga Ostsee-Spree (SV 63 Brandenburg-West)
  • Brandenburgliga (PHC Wittenberge)
  • Nationalteam (Irland), und… wait for it… 
  • Bezirksliga Berlin, Staffel A (wir!).

SG TMBW III – SG Ajax / Altglienicke II 25:31 (13:15)

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in 2.Männer

SAISONSTART!

Neue Liga, neues Glück! Nachdem wir es in der letzten Saison ja leider nicht geschafft hatten, die Klasse zu halten, heißt es nun also Bezirksliga für die zweite Vertretung der SG Ajax/Altglienicke. Wir mussten im Sommer einen gewissen Neuanfang wagen und das führte dann doch zu einer Mannschaft, die nur noch in manchen Teilen derjenigen des Vorjahres entspricht. In verschiedenen Vorbereitungsspielen und -turnieren haben wir uns aufeinander eingespielt, neue Gesichter integriert, die Versorgungsstrategien der isotonischen Getränke komplett neu strukturiert und versucht, uns einer gewissen Kondition, sagen wir mal, zu nähren (und ja, ich sagte Kondition, nicht Konditor!). Gerade beim Altglienicke Cup letzte Woche konnten wir gegen Mannschaften hauptsächlich aus der Bezirksliga zeigen, dass das neue Mannschaftsgefüge absolut tragfähig ist.