ü40 Männer II

Trainer
Martin Ahl

Trainingszeiten - Ü40 II
Mi: 18.30 - 20.00 Archenhold-Gymnasium

Letztes Spiel Ü40/2

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Alte Herren ü40 II

Am letzten Sonntag zur besten Kaffeezeit spielten wir, die alten Herren der Ü40/2 gegen Marienfelde. Eine bekannte Mannschaft, immer gute enge Spiele. Wir hatten eine volle Bank, obwohl 2 Spieler nicht einsatzfähig waren. Zum Spiel. Wir begannen recht konzentriert. Wir setzen uns doch sicher durch, spielten uns bis zur Halbzeit recht sicher mit 11:7 sicher in die Pause. Besonders zu bemerken das letzte Tor vorm Pfiff, war schon kurios der Treffen von Ralf. Nach der Pause ein leider altbekanntes Muster, keine Konzentration, schlechte Abschlüsse, seltsamer Weise auch schlechte Deckung. Marienfelde kann Tot um Tor heran, schaffte sogar den Ausgleich. Nach der grünen Karte klare Worte an die Mannschaft, danke Reyk dafür. Es half und so schlossen wir mit 2 Kontern und dem endgültigen Siegeswillen doch noch zum Saisonabschluss zum erhofften Sieg. Sieg mit 19:15! Als Resümee der Saison: Wir spielten die Siege ein, die wir auch spielerisch schafften und können. Mit Buckow und OSF sogar zwei Mannschaften die wir weiter vorn gesehen hätten. Zwei Ausfälle hatten wir leider auch, gegen Rotation und vor allem gegen Altglienicke hatten wir doch unser schwächstes Spiel, wenn auch Personell schlecht besetzt. Alles in Allem muss man sagen wir haben eine gute Spielzeit gehabt, wenn wir soweit alle Fit und Gesund und vor allem mit voller Bank sind, können wir zumindest im Mittelfeld der Staffel mitspielen. Ich würde mir jedoch etwas mehr Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft wünschen, sich eben mal zu trauen Kritik auch anzusprechen oder mal den Mut zu haben auch mal eine Idee zum Spiel im Training zu äußern. Ansonsten bleibt mir nur der absolute Dank an die Fans zu richten, ihr seid einfach da, gebt uns die Freiheit und Freizeit hier zu spielen und opfert oft auch eure Zeit für uns. Chapeau!!! Ich freue mich auf die neue Saison, egal in welcher Staffel oder welche Mannschaften da kommen mögen, in diesem Sinne „ haut`se weg!“