männliche A-Jugend

Trainer
Axel Hank und Thomas Schröder

Trainingszeiten - mA
Di: 18.00 - 20.00 Archenhold-Gymnasium
Do: 18:30 - 20.00 Archenhold-Gymnasium

Pfeffersport vs Ajax 27:28 (11:17)

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in mA-Jugend

Nach einer starken Leistung beim Börde Cup in Magdeburg konnte die männliche A Jugend ihr erstes Saisonspiel knapp für sich entscheiden. (28:27)

Das Spiel verlief die ersten Minuten holprig, unsere Mannschaft hatte noch nicht ins Spiel gefunden, jedoch konnte unser Torhüter Paul, das Team durch starke Paraden motivieren. Die Mannschaft konnte sich bis zur zehnten Spielminute einen Vorsprung von fünf Toren erarbeiten. Unsere Abwehr wurde stärker auch durch starke Ansagen von Paul im Tor. Für die kommende Zeit der ersten Halbzeit verlief das Spiel ruhig weiter. Der Gegner aus Berlin Mitte konnte den Vorsprung von fünf Toren nicht verringern und so ging Ajax mit 17:11 in die Kabine.

Keine Durchschlagskraft - VL mA: KSV Ajax-Neptun - SG OSF Berlin 15:31

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in mA-Jugend

Zum Nachholspiel des zweiten Spieltages war die SG OSF Berlin am Donnerstag zu Gast in der Arche. Unsere Gäste reisten sogar mit gleich 15 Spielern an und wollten ganz offensichtlich kein Risiko eingehen, galt es doch ihre souveräne Tabellenführung zu behaupten.

Auf unserer Seite verschärfte sich leider im Tagesverlauf die Personalsituation. So fielen alle drei Kreisläufer mit Grippe aus, weiterhin ist Dustin noch gesperrt, der zusammen mit Marc im Schnitt für fast zwei Drittel unserer Tore in den letzten Spielen verantwortlich war.

SG Rot. P. B. - KSV Ajax-Neptun 28:22

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in mA-Jugend

Am Ende aufgerieben......

Das dieswöchige Auswärtsspiel verschlug die Ajax-A-Jugend nach Prenzlauer Berg. Zwölf gegen 14 Spieler versprach viele taktische Möglichkeiten.

Bis zur Halbzeit entwickelte sich ein enges Spiel und keine Mannschaft konnte sich um mehr als zwei Tore absetzen. Über die Zwischenstände 5:4 und 9:7 führte die Heimmannschaft zur Halbzeit mit 11:10. Bedanken müssen wir uns dabei bei Paul, der teilweise freieste Chancen vereitelte.

KSV Ajax-Neptun - SG Hermsdorf-Waidmannslust II 28:29

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in mA-Jugend

Harter Kampf am Ende nicht belohnt…….

Wieder einmal erlebten die Zuschauer in der Archenholdhalle eine spannende, teilweise nervenaufreibende Partie im Jugendbereich, für die einige Zuschauer nach eigener Aussage sogar Eintritt gezahlt hätten. Sah es zur Halbzeit schon düster aus, so waren die zweiten 30 Minuten dann nichts mehr für schwache Nerven. Aber alles der Reihe nach.